*
menue-responsive
blockHeaderEditIcon
slide-infos
blockHeaderEditIcon
Breadcrumbs navigation
blockHeaderEditIcon
Sportärztebund Westfalen e. V. unterstützt Schulprojekt mit einer Spende
19.06.2016 12:48 ( 515 x gelesen )

Unterstützung eines Schulprojektes durch den Sportärztebund Westfalen e.V.

Am 08. Juni 2016 überreichte der Schatzmeister Dr. med. B. Grewe einen Scheck über 500,00 Euro an Frau M. Lamour von der Franz-von-Assisi-Grundschule (Förderverein).

Der Sportärztebund Westfalen e. V. unterstützt hiermit einen Trainingskurs, wo den Kindern auf spielerische, aber gleichzeitig sportliche Art und Weise die Wahrnehmung von Kraft und Körperlichkeit und der Kontrolle ihres Körpers vermittelt wird.

Durch die gruppendynamischen Spiele und Übungen in der Gemeinschaft wird auch die Entwicklung der sozialen Persönlichkeit gefördert.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
logo-sportaerztebund-center_c
blockHeaderEditIcon
Sportärztebund Westfalen e.V.
infos-trinken
blockHeaderEditIcon
Sportärztebund Westfalen e.V.
footer-adresse
blockHeaderEditIcon

Sportärztebund Westfalen e.V.
Geschäftsstelle: Sportklinik Hellersen
Paulmannshöher Str. 17
58515 Lüdenscheid
Tel.:  0 23 51 - 94 52 215
Fax: 0 23 51 - 94 52 213
Sportaerztebund-Westfalen@hellersen.de

footer-map
blockHeaderEditIcon
menue-ueberuns
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail